KATOLSKI    

POSOŁ

Časopis katolskich Serbow
Załoženy 1863

Wudawa Towarstwo

Cyrila a Metoda z.t.

Póstowe naměsto 2
02625 Budyšin

 

 

  Katolski Posoł  

Sonntag,

5. Juli 2020

     
 

Übersicht deutschsprachiger Gottesdienste im Bistum Dresden-Meißen

   

In der aktuellen Ausgabe finden Sie unter anderem:
  přehlad serbsce 
Nachbars Großvater aus den Kindertagen des Autors in Alte Ziegelscheune ist Thema des Leitartikels. Aus einem alten Foto, auf dem er zu sehen ist, kann man sogar Worte Jesu herauslesen.
 

 

       
Der Bischof von Dresden-Meißen äußert sich zum Plan für weniger Priesterseminare in Deutschland. Er hat das Konzept mitentwickelt.
 

       

Seinen Antrittsbesuch bei Papst Franziskus hat der neue Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz absolviert. In ihrem Gespräch gestand der Heilige Vater unter anderem, was ihm Sorge bereitet.

 

Foto: kna

 
 

 

       
Der Bruder des emeritierten Papstes Benedikt XVI. ist verstorben. Große Verdienste hat der frühere Regensburger Prälat auf dem Gebiet der Kirchenmusik.  

       
Im Freiburger Herder-Verlag ist die Autobiographie aus dem Nachlass von Kardinal Joachim Meisner erschienen. So manches in diesem Buch überrascht.  

 

       
Prozentuell die meisten Gottesdienstbesucher im Bistum Dresden-Meißen sind in den sorbischen Pfarrgemeinden. Dies geht aus der Statistik hervor, die das Ordinariat veröffentlicht hat. Auch beide großen Kirchen in Deutschland haben ihre Zahlen für 2019 vorgelegt.  – Statistik der Deutschen Bischofskonferenz  – Statistik des Bistums und der einzelnen Gemeinden
 

       
Eine sorbische Rundfunkjournalistin hat sich die Statistik der sorbischen Pfarrgemeinden genauer angesehen und sie mit den Zahlen der deutschen Gläubigen verglichen. In ihrem Kommentar stellt sie das Ergebnis vor. 
 
       
Beim Sonntagsgottesdienst in Rosenthal wurden neue Ministranten in ihren Dienst eingeführt. Zugleich wurden die bisherigen Älteren verabschiedet und als Dank wurde ihnen ein Geschenk überreicht. 
 
       
Der Vatikan hat eine neue Handreichung zur kirchlichen Katechese veröffentlicht. Diese Richtlinien sollen in der Weltkirche eine „neue Inspiration und Motivation“ hervorrufen.
 
       
Sein Patronatsfest hat ein sorbischer Verein in Wittichenau gefeiert. In seiner Predigt beim Gelöbnisgottesdienst erläuterte Pfarrer Gabriel Nawka, was die Kunst eines jeden Christen sein sollte.
 
       
In Crostwitz haben sich die Gläubigen von Pfarrer Dr. Daniel Dzikiewicz verabschiedet. Als Zeichen ihres Dankes für sein Wirken überreichten sie ihm ein Geschenk. – mehr Fotos  
       
Viele Jahre schon unterstützt ein Lehndorfer die Redaktion des Katolski Posoł tatkräftig. Dafür dankt sie ihm anlässlich seines 85. Geburtstages.
 
       
Der neue Kamenzer Priester wurde in der dortigen katholischen Kirche begrüßt. Er ist der Nachfolger von Pater Johannes Müller, der sich einer österreichischen Zisterzienserabtei angeschlossen hat.
 
       
In Radibor haben 14 Kinder das Fest der Erstkommunion gefeiert. Das diesjährige Thema war das Getreidekorn. – mehr Fotos  
       

 

Ein der Pfarrei gehörendes Kreuz in Crostwitz hat Pfarrer Měrćin Deleńk gesegnet. Nach der Renovierung erstrahlt dieses Zeichen des Glaubens nun in neuem Glanz. – mehr Fotos

 
       
Über YouTube wird am Sonntagabend, den 12. Juli, ein Livestream des Gig-Festiwals angeboten. Interessenten möchten sich bitte anmelden. – mehr  
       
Veranstaltungshinweise  
       
Sorbischer Kalender
       
Und hier können Sie den Katolski Posoł bestellen – auch in PDF-Form per E-Mail  

 

 

 

 

CMS by jan budar media | Alle Inhalte sind © by Katolski Posoł 2008