KATOLSKI    

POSOŁ

Časopis katolskich Serbow
Załoženy 1863

Wudawa Towarstwo

Cyrila a Metoda z.t.

Póstowe naměsto 2
02625 Budyšin

 

 

  Katolski Posoł  

Sonntag,

7. April 2019

 

 

přehlad serbsce
  In der aktuellen Ausgabe finden Sie unter anderem:
   
Von einer unerwarteten Überraschung beim Zelten schreibt der Autor des Leitartikels an diesem Sonntag. Zugleich erläutert er, weshalb wir die Menschen nicht voreilig beurteilen sollten.  

       
Eine Vielzahl von Ideen zur Neugestaltung des Ambientes um die Crostwitzer Kirche und Pfarrei haben Studenten des Instituts für Landschaftsarchitektur der Dresdner Technischen Universität vorgestellt. Eines hat die interessierten Anwesenden an diesem Abend jedoch überrascht. – mehr Fotos
 

       
In Schmochtitz wurde der bisherige Rektor des Bischof-Benno-Hauses Dr. Peter-Paul Straube in den Ruhestand verabschiedet. Er hatte ein gutes Verhältnis zu den Sorben. Auch deshalb waren auf der Festveranstaltung sorbische Klänge zu hören. mehr Fotos
 

       
In Ralbitz wurde eine neue Kapelle mit zwei restaurierten Statuen gesegnet, die wieder ins Dorf zurückgeholt wurden. Und abends ist sie besonders schön anzusehen.  mehr Fotos
 

       
Ihr Engagement der Wendezeit hat sich eine rührige Frau aus Dreihäuser bis heute bewahrt. An diesem Sonntag feiert sie ihren 70. Geburtstag.
 
       
Wenn wir gewisse Anforderungen im Umgang miteinander haben, sollten wir alles stets durch drei Siebe laufen lassen. Dies empfiehlt die Autorin der Betrachtung zum fünften Fastensonntag.
 
       
Über eine geistliche Stärkung schreibt der Autor auf der Jugendseite „Knotwišćo“. Und er verrät, was ihn beim Nachtgebet der sorbischen Jugendlichen in Wittichenau besonders berührt hat.  – mehr Fotos
 
       
In Bautzen wird eingeladen, sich auf besondere Weise mit einem Symbol zu beschäftigen, das viel mehr zeigt, als auf ihm selbst zu sehen ist. Gesamtprogramm  

       
Opfern des Tropensturms Idai in Afrika will der Cyrill-Methodius e.V. mit seiner Aktion „Die Lausitz hilft“ unterstützen und bittet für Betroffene in Malawi um Geldspenden. Den Kontakt dorthin ermöglicht Christina Schmole aus Schweinerden, die dort längere Zeit als Lehrerin und Hebamme gewirkt hat.  – Kontoverbindung
 
       
Eine Restauratorin aus Dresden erneuert mit ihrem Ehemann zurzeit den Hochaltar in Rosenthal. Und sie haben ein festes Ziel vor den Augen. mehr Fotos  
       
Nach 25 Jahren erklingt wieder das geistliche Oratorium „Israelowa zrudoba a tróšt“ (Israels Trauer und Trost) des sorbischen Komponisten Korla Awgust Kocor. Profis und Laien führen es gemeinsam in Crostwitz und Dresden auf . – Plakat

 
       
Veranstaltungshinweise  
       
Sorbischer Kalender
       
A tule móžeće sej Katolski Posoł skazać - tež jako PDF na e-mail  

 

 

 

 

CMS by jan budar media | Alle Inhalte sind © by Katolski Posoł 2008