KATOLSKI    

POSOŁ

Časopis katolskich Serbow
Załoženy 1863

Wudawa Towarstwo

Cyrila a Metoda z.t.

Póstowe naměsto 2
02625 Budyšin

 

 

  Katolski Posoł  

Sonntag,

18. August 2019

 

  přehlad serbsce
  In der aktuellen Ausgabe finden Sie unter anderem:
   
Eine Situation, für die sich die Autorin des Leitartikels geschämt hat, war für sie der Anfang für ihr mutigeres Auftreten. Und sie weist auch darauf hin, dass in der Kirche sogar über die „glückselige Schuld“ gesungen wird.
 

     
Eine nicht geringe Zahl der Menschen in Sachsen gehört einer Kirche an. Die politischen Parteien Kampf hängen im Wahlkampf ihre Plakate auch in der Nähe von Gotteshäusern. Wie nah aber sind sie der Kirche in ihren Programmen?  
       
Die deutschsprachige Redaktion von Vatican news hat zum ersten Mal einen Leiter, der nicht Priester ist. Das bisherige der Chef – ein Jesuitenpater – sagte in einem Interview, wie man im Vatikan auf die Kirche in Deutschland schaut.
 
       
In Form einer Rakete wurde eine Kirche in Mähren gebaut. Der Grundstein wurde vor 300 Jahren gelegt.
 
       
Ein fast 200 Jahre altes handgeschriebenes Heft zeugt davon, was die Sorben früher gebetet haben, als sie nach Mariaschein in Nordböhmen gepilgert sind. Eine lange Zeit sind sie sogar zweimal im Jahr dorthin gelaufen – und das teilweise zu Hunderten.  
       
Im am meinsten entchristlichsten Land Europas wird derzeit eine ehemalige Klosterkirche restauriert. Die dortigen Mönche hatten enge Verbindungen in die Lausitz. – mehr Fotos
 
       
Ein komplettes Liederbuch wurde am Lagerfeuer sitzend durchgesungen. Dies ist jetzt neu erschienen. – mehr Fotos 
 
       


Ein zweisprachiges Buch zeichnet auf unterhaltsame Weise ein lebendige Bild über das Leben auf dem Dorf in der zweiten Hälfte des 19. und in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts. Der Herausgeber Marko Greulich aus Hochkirch widmet sich in ihr einigen evangelischen Kirchgemeinden. – mehr
 
       

Der Name des Monats August zeigt in den westslawischen Sprachen auf eine Verbindung zur Landwirtschaft. Slawische Bezeichnungen für den Monat September hängen klar mit der Natur zusammen. In diesen Sprachen gibt es noch weitere Besonderheiten.

 
       
Ein Dankbrief der Franziskanerinnen aus Salzkotten hat der Cyrill-Methodius-Verein erhalten. Dieser hatte die katholischen Sorben um Spenden für die Opfer des Tropensturms Idai, infolge dessen riesige Gebiete der afrikanischen Länder Mosambik, Malawi und Simbabwe überflutet waren, gebeten. Den Kontakt hat eine Sorbin vermittelt, die in Malawi eine gewisse Zeit gewirkt hat. – mehr Fotos  
       
Die Dekanatsstelle der Kinder- und Jugendseelsorge lädt recht herzlich zum Familiennachmittag auf der Kuckauer Schanze ein. – plakat

 
       
Veranstaltungshinweise  
       
Sorbischer Kalender
       
Und hier können Sie den Katolski Posoł bestellen – auch in PDF-Form per E-Mail  

 

 

 

 

CMS by jan budar media | Alle Inhalte sind © by Katolski Posoł 2008