KATOLSKI    

POSOŁ

Časopis katolskich Serbow
Załoženy 1863

Wudawa Towarstwo

Cyrila a Metoda z.t.

Póstowe naměsto 2
02625 Budyšin

 
  Katolski Posoł  

Sonntag,

22. Dezember 2019

 

Allen Lesern, Autoren,
Zustellern und Wohltätern
der Zeitschrift
Katolski Posoł
sowie den Nutzern
unserer Internetseite
www.posol.de wünschen wir
gesegnete Weihnachten
und alles Gute im Jahr 2020.
Zugleich danken wir Ihnen
für Ihr Vertrauen, Ihre Treue
und Unterstützung.
Redaktion

  přehlad serbsce
  In der aktuellen Ausgabe finden Sie unter anderem:
   
Vom Fest des Lichtes schreibt der Autor des Leitartikels. Und er verrät auch, auf welche Weise das Licht von Betlehem vor rund 800 Jahren nach Florenz kam.
 

     
An einen Verkünder des Glaubens wurde in Göda gedacht. Dabei spielte auch die Ehefrau des früheren Gödaer Pfarrers eine wichtige Rolle.  – mehr Fotos  
       
Ein bescheidener Pfarrer feierte dieser Tage sein diamantenes Priesterjubiläum. Täglich fährt er noch mit dem Fahrrad und besucht seinen kranken Mitbruder in Bautzen.
 
      y

Im Neschwitzer Heimatmuseum sind Krippen aus aller Welt ausgestellt. Sie unterschieden sich nicht nur im Aussehen, sondern auch bei den verwendeten Materialien.

 
       
An Heiligabend vor rund 20 Jahren erlebte der frühere Nebelschützer Pfarrer seine größte Überraschung. Mit ihr konnte ein größerer Umbau realisiert werden.
 

       
Eine junge Sorbin weilte Weihnachten dreimal in fernen Ländern. Sie beschreibt, was sie dort erlebt hat.  – mehr Fotos  
       
Eine für Christen bedeutende Pilgerstätte im Heiligen Land ist Betlehem, wo Jesus Christus geboren wurde. Nach seinem Besuch dort schrieb ein Pilger seine Gedanken auf.
 
       
Die heutige Krippe in der Ralbitzer Kirche entstand nach dem Zweiten Weltkrieg. Dies hat einen traurigen Grund.
 
       
Im Nachkriegsjahr 1919 wurden in der Lausitz die Stromleitungen gebaut. Diese Nachricht stand unter anderem in den Dezemberausgaben des Katolski Posoł vor 100 Jahren.
 
       
Seinem sorbischen Volk hat der verstorbene Ordensmann treu gedient. Ende Dezember wäre er 85 Jahre geworden. Ein Mitschüler erinnert sich an ihn.
 
       
Mit der diesjährigen Weihnachtsaktion Adveniat wir ein gemeinsames Projekt aller katholischer Hilfswerke begonnen. Das ganze nächste Jahre wird ihre Arbeit unter einem großen Thema stehen.
 
       
Der heilige Joseph spielt im Evangelium am vierten Adventssonntag eine wichtige Rolle. Darauf machen Hańžka und Felix auf der Kinderseite aufmerksam.
 
       
Im Ralbitzer Kindergarten wurde der Adventskranz mit besonderen Symbolen geschmückt. Welche dies waren, beschreibt die Religionserzieherin.  – mehr Fotos  
       
Die Suche nach einer Herberge ist Thema der Weihnachtsgeschichte für Kinder. Ein Gastwirt hatte zwar kein Zimmer, bot dem Paar jedoch etwas anderes an.
 
       
Im Ostroer Kindergarten haben sich die Kinder auf verschiedene Weise auf die Geburt Jesu vorbereitet. Und zum Schluss etwas Wichtiges gelernt.
 
       
Veranstaltungshinweise  
       
Sorbischer Kalender
       
Und hier können Sie den Katolski Posoł bestellen – auch in PDF-Form per E-Mail  

 

 

 

 

CMS by jan budar media | Alle Inhalte sind © by Katolski Posoł 2008